Chor T(w)o Generations

Keine Kunst wirkt auf den Menschen so unmittelbar, so tief wie die Musik .... (Schopenhauer)

Dieses Gefühl gewahr, trafen sich Anfang 1996 fünf musikbegeisterte Sängerinnen und gründeten ein Chörchen, das von Pfarrer Leonhard Naab Unterstützung erfuhr. Seit dieser Zeit ist aus dem Chörchen ein Chor geworden und die 18 Sängerinnen und Sänger und die 4 Musiker/innen verbreiten mit ihrem Gesang und ihrem Spiel Lebenslust und -freude.

Schon früh wollte der Chor nicht nur für Generationen, sondern auch mit Generationen singen; da lag es nahe dieses Anliegen auch im Namen kund zu tun: T(w)o Generations:
zwei Generationen für Generationen.

In den wöchentlichen Proben stehen vom modernen Kirchenlied über Gospels und Volkslied auch alter deutscher Schlager und Taizégesänge auf dem Programm.

Der Chor wirkt bei Gottesdiensten und Festen wie Hochzeiten und Kindtaufen mit. In ökumenischer Verbundenheit singen wir zusammen auch in den beiden anderen christlichen Gemeinden in Ixheim.

Wir laden alle, die gerne singen herzlich ein uns zu unseren Proben zu besuchen und zu fühlen, ob der Funke auch bei ihnen überspringt: Mittwoch abends treffen wir uns um 20:00 Uhr im Pfarrheim von St. Peter in Ixheim.
Herzlich willkommen!