Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Elisabeth in Zweibrücken gehören.

Bubenhausen

Mehr Infos



Rimschweiler

Mehr Infos


Zweibrücken

Mehr Infos

Eucharistie & Erstkommunion

"Tut dies zu meinem Gedächtnis!" Mit diesen Worten gab Jesus seinen Jüngern beim letzten Abendmahl einen Auftrag. Sie sollten dieses Mahl zu seinem Gedächtnis immer wieder feiern. Und er gab ihnen das Versprechen, dass er in der Gestalt des Brotes in ihrer Mitte ist und bleibt. Dieser Auftrag Jesu gilt auch heute noch, er gilt auch uns. Im Sakrament der Eucharistie, in der Kommunion, empfangen und begegnen wir Jesus selbst. 

Auf diese Begegnung bereiten sich unsere Kommunionkinder in den Wochen und Monaten vor der Erstkommunion intensiv vor. 

 

Zur Erstkommunionvorbereitung werden alle kath. Kinder des jeweiligen Kommunionjahrgangs (~9 Jahre zum Zeitpunkt der Erstkommunionfeier), sowie alle ungetauften Kinder im dritten Schuljahr, die den kath. Religionsunterricht besuchen, nach den Sommerferien persönlich angeschrieben und zur Erstkommunionvorbereitung eingeladen. Die Erstkommunionen finden derzeit in unserer Pfarrei an den zwei Sonntage nach Ostern statt. Nach allen Erstkommunionfeiern findet am Montag nach der Erstkommunion ein Dankgottesdienst statt.  


Die Eltern sind gebeten, ihr Kind persönlich zur Erstkommunionvorbereitung anzumelden, um einen ersten Kontakt zwischen Pastoralteam und den Eltern herzustellen, aber auch um wichtige und drängende Fragen vorab klären zu können. Konkrete Informationen zu den einzelnen Elementen der Erstkommunionvorbereitung gibt es für alle Eltern an einem zu Beginn der Erstkommunionvorbereitung stattfindenden Informationsabend.


Bei der Anmeldung haben die Eltern, unabhängig vom Wohnort und ihrer damit verbundenen Gemeindezugehörigkeit, die Wahl zwischen den Erstkommunionvorbereitungsgruppen.


Ab Ende Oktober/Anfang November werden die Erstkommunionkinder in Kleingruppen durch Katecheten vorbereitet. Darüber hinaus gehören zur Vorbereitung Familiengottesdienste und die Einbindung in verschiedene Aktionen der Pfarrei, wie z.B. das Sternsingen. Innerhalb der Erstkommunionvorbereitungszeit werden die Kommunionkinder auf den Empfang und die Bedeutung der Eucharistie vorbereitet, aber auch in das Gebetsleben und Mitfeiern der Liturgie eingeführt.

 

Ansprechpartner: Pastoralassistentin Nina Bender

 

 

 

Anzeige

Anzeige